Stelle offen seit: 
12.03.2019
Job Referenz Nr: 
inserat-19-948

Für ein internationales Unternehmen suchen wir ab sofort einen Qualitätsprüfer für ein Membranwerk im Kanton Freiburg.

Aufgaben: 

Zu Ihrer Aufgabe gehören die Unterstützung des Laborleiters in seiner Funktion, die Qualitätskontrolle der hergestellten Halbfabrikate sowie der End- und Zwischenprodukte. Sie erstellen und verwalten Standards und Referenzmuster. Mit physikalischen Methoden, neuesten Prüfgeräten und einfachen Applikations-Tests prüfen Sie die Produkteeigenschaften der hergestellten Materialien sowie die Eingangskontrolle von Rohstoffen. Sie dokumentieren diese Tests, machen die Freigaben über SAP und arbeiten eng mit ihren Kolleginnen und Kollegen innerhalb der Qualitätskontrolle und auch mit Vertretern aus der Produktion zusammen. Ferner obliegen Ihnen der Unterhalt und die Wartung des Labors, der Laborgerätschaften sowie der IPK-Geräte (Inprozess-Kontrolle).

Ausbildung: 

Um diese Tätigkeit erfolgreich ausführen zu können, verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung z.B. als Kunststofftechnologe oder Chemielaborant. Sie verfügen bereits über gewisse Berufserfahrung, vorzugsweise in der Kunststoffindustrie, und verfügen über QS Fachkenntnisse.

Profil: 

Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch sowie gute PC Kenntnisse (MS-Office, SAP, evtl. spezifische Laborsoftware) setzen wir voraus. Sie sind eine lösungsorientierte, kommunikative Persönlichkeit mit Organisations- und Teamfähigkeit. Ein hohes Mass an Zuverlässigkeit und sehr flexible Einsatzbereitschaft (zum Teil auch samstags und sonntags) runden ihr Profil ideal ab. Ausserdem haben Sie manuelles Geschick, eine selbständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise, kritisches und logisches Denkvermögen und die Fähigkeit zum exakten sowie zuverlässigen Arbeiten.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung!
Diskretion selbstverständlich.
Ihre Ansprechperson: Michael Boschung
Telefon 026 493 31 43, E-Mail atec@atec-personal.ch

Stelle offen seit:
12.03.2019
Job Referenz Nr:
inserat-19-948